Beschwerdenregelung

Beschwerdenregelung KroeseWevers

KroeseWevers hat eine Beschwerderegelung. Diese beinhaltet, dass wir Ihre Beschwerde sorgfältig behandeln und wo möglich, gemeinsam mit Ihnen nach einer geeigneten Lösung suchen. Im folgenden Teil erläutern wir die Inhalte der Beschwerderegelung.

Wenn Sie mit der Ausführung von Tätigkeiten durch (einen unserer) unsere Mitarbeiter nicht zufrieden sind, können Sie hierüber eine Beschwerde bei uns einreichen. Auch wenn Sie vermeintliche Rechtswidrigkeiten melden möchten, können Sie hierüber eine Beschwerde bei uns einreichen.

KroeseWevers hat einen Beschwerdeausschuss, bestehend aus Frans van der Loo (frans.vanderloo@kroesewevers.nl) Vorsitzender und Vincent Roelink (vincent.roelink@kroesewevers.nl), Compliance officer.

Sie können Ihre Beschwerde schriftlich an den Vorsitzenden des Beschwerdeausschusses an folgende Adresse richten: postbus 142, 7500 AC Enschede, Niederlande. Bitte benennen Sie folgende Daten:

  • Ihren Namen und Ihre Adresse;
  • Der Name des Mitarbeiters, gegen den sich Ihre Beschwerde richtet;
  • Das Datum und Ihre Unterschrift;
  • Eine Beschreibung der Handlung, gegen die die Beschwerde gerichtete ist;
  • Den Beschwerdegrund.

Wenn Sie einen Vorschlag zur Erledigung der Beschwerde haben, können Sie dies auch angeben.

Anschließend wird Ihnen innerhalb von fünf Werktagen der Empfang Ihrer Beschwerde bestätigt. Mit dieser Empfangsbestätigung werden Sie über den Verlauf des Verfahrens, einschließlich der Bearbeitungszeit und die Möglichkeit der Anhörung informiert.

Wir sind bestrebt Ihre Beschwerde spätestens innerhalb von acht Wochen zu behandeln. Der Beschwerdeausschuss teilt dann mit, ob Ihre Beschwerde begründet oder unbegründet ist. Selbstverständlich wird der Beschwerdeausschuss seine Entscheidung begründen. Sind Sie mit der Entscheidung nicht einverstanden und bezieht sich Ihre Beschwerde auf die Verhaltensweise eines Beraters, wie in Art. 22 Abs. 1 Wet tuchtrechtspraak angegeben, können Sie immer noch eine Beschwerde bei der accountantskamer (Beraterkammer) einreichen. Falls das in Ihrem Fall möglich ist, wird der Beschwerdeausschuss Sie in seiner Entscheidung hierüber in Kenntnis setzen.

Ansonsten können Sie während der Behandlung Ihrer Beschwerde beim Beschwerdeausschuss angeben, dass der Mitarbeiter, an den sich Ihre Beschwerde richtet, Ihrer Beschwerde entgegen gekommen ist. Sobald Sie das angeben, verfällt die Beschwerde und die Behandlung Ihrer Beschwerde wird eingestellt.

Betrifft Ihre Beschwerde eine Verhaltensweise eines Wirtschaftsprüfers oder eines Buchhalters/ Beraters, dann können Sie sich in einigen Fällen auch an die Beschwerdestelle NBA oder die Beraterkammer in Zwolle richten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Berufsverbänden (www.nba.nl).

Download Whistleblower-Regelung.

Möchten Sie mehr wissen?
Nehmen Sie Kontakt auf
908 A4432 bewerkt
mr. Frans van der Loo
Geschäftsführer Steuerberatung
Eine Email senden +31 (0)6 55 72 56 73
Brauchen Sie Hilfe? +31 (0)53 850 49 00
Kontakt aufnehmen
KroeseWevers verwendet Cookies

Um Sie besser und persönlicher zu unterstützen, nutzen wir Cookies. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken, aber auch für Marketingzwecke (zum Beispiel durch das Setzen von Präferenzen hinsichtlich von Werbung). In dem Sie auf „Selber einstellen“ klicken, können Sie mehr über unsere Cookies lesen und Ihre Präferenzen ändern. In dem Sie auf „Annehmen und Fortfahren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von allen Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinien zu.