14-09-2018

Lohnsteueränderungen

Siteimg album news 434 img 4191

Die Höhe der Lohnsteuerabgabe von Arbeitnehmern, die in niederländischen Unternehmen arbeiten und nicht in den Niederlanden wohnen, ändert sich ab dem 1. Januar 2019. Ab diesem Datum darf ein Arbeitgeber bei seiner Lohnsteuererklärung bei der Berechnung von der Lohnsteuer nicht länger mit den sogenannten prämienteil der „heffingskortingen“ (Steuerermäßigungen) rechnen. Was das bedeutet erklären wir unten.

Steuerermäßigungen

Bei der Lohnsteuerberechnung darf ein Arbeitgeber bestimmte Steuerermäßigungen für seine Arbeitnehmer geltend machen. So gibt es z.B. die allgemeine Steuerermäßigung. Diese beträgt für Personen bis zum Rentenalter € 2 265, jedoch nicht mehr, als die zu zahlenden Steuern und Sozialabgaben. Für Personen ab dem Rentenalter beträgt die allgemeine Steuermäßigung maximal € 1 157.

Die Ermäßigungen bestehen aus einer Steuerkomponente und einer Prämienkomponente. Gegenwärtig hat jeder, der der Lohnsteuer unterliegt, Anspruch auf die Steuerkomponente der Ermäßigung, die zusammen die Lohnsteuerermäßigung bilden. Jeder der in den Niederlanden sozialversichert ist, hat außerdem Anspruch auf die Prämienkomponente.

2019

Ab 1. Januar 2019 haben nur Einwohner von den Niederlanden Anspruch auf die Steuerkomponente der Ermäßigung. Nichtansässige haben darauf keinen Anspruch mehr.

Sie haben nur noch Anspruch auf die Prämienkomponente, wenn sie in den Niederlanden sozialversichert sind. Für die sogenannte „Arbeidskorting: gilt eine Ausnahme: Arbeitnehmer aus EU Länder oder der Schweiz haben auch weiterhin Anspruch auf die Steuerkomponente der Ermäßigung.
Haben sie Fragen zu diesem Thema: Rufen sie uns an!

Meer weten?
Neem contact op.
908 A4805 bewerkt
Marielle Kisfeld-Mommer MB RB
Steuerberater nach niederländischem Recht
Eine E-mail senden +31 (0)5 41 21 74 09
Benötigen Sie Hilfe? +31 (0)53 850 49 00
Kontakt aufnehmen
KroeseWevers verwendet Cookies

Um Sie besser und persönlicher zu unterstützen, nutzen wir Cookies. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken, aber auch für Marketingzwecke (zum Beispiel durch das Setzen von Präferenzen hinsichtlich von Werbung). In dem Sie auf „Selber einstellen“ klicken, können Sie mehr über unsere Cookies lesen und Ihre Präferenzen ändern. In dem Sie auf „Annehmen und Fortfahren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von allen Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinien zu.

Funktionale Cookies
Wir setzen funktionale Cookies, damit die Basisfunktionen unserer Website reibungslos funktionieren und um Ihre Cookie-Einstellungen richtig zu speichern.
Eingeschaltet Deaktiviert
Analytische Cookies
Jeden Tag messen und analysieren wir die Nutzung unserer Online-Kanäle, um unseren Besuchern das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mithilfe analytischer Cookies sammeln wir Nutzer-Erfahrung. Diese Informationen nutzen wir, um unsere Seiten für die Besucher unserer Website jeden Tag zu verbessern.
Eingeschaltet Deaktiviert
Marketing Cookies
Wir nutzen diese Cookies zu Marketingzwecken, wodurch Sie unsere Online-Kanäle persönlicher erleben können. Dies ermöglicht es uns, Sie genau mit der Kommunikation zu versorgen, die Sie tatsächlich wünschen. Dazu zählt beispielsweise unser personalisierter Newsletter oder die Kommunikation in sozialen Netzwerken.
Eingeschaltet Deaktiviert