30-03-2022

Änderungen im Verfahren zur Abgabe der Umsatzsteuererklärung 2022 in den Niederlanden!

Änderungen im Verfahren zur Abgabe der Umsatzsteuererklärung 2022 in den Niederlanden!

Wir möchten Ihre Aufmerksamkeit auf die Umsatzsteuererklärung in den Niederlanden lenken. Das Verfahren für die Abgabe der Umsatzsteuererklärung wurde zum 1. Januar 2022 geändert. Haben Sie Ihre Umsatzsteuererklärung bislang über das „oude portaal voor ondernemers“ (das alte Steuerportal für Unternehmer) eingereicht? Dann sollten Sie jetzt weiterlesen, um weitere Informationen zu den neuen Vorschriften zu erhalten.

Neues Verfahren

Zum 1. Januar 2022 hat der Belastingdienst, die niederländische Steuerbehörde, die Umsatzsteuererklärung auf das Steuerportal für Unternehmer, „Mijn Belastingdienst Zakelijk“, übertragen. Sie sollten dazu ein entsprechendes Schreiben erhalten haben. Um sich bei diesem neuen Portal anmelden zu können, benötigen Sie einen DigiD (Online-Ausweis) oder eHerkenning (elektronischer Identitätsnachweis).

Ausländische Unternehmer

Auch ausländische Unternehmer sind daher verpflichtet, in den Niederlanden eHerkenning zu beantragen, wenn sie sich auf „Mijn Belastingdienst Zakelijk“ anmelden möchten. Für die Beantragung von eHerkenning müssen Sie in den Niederlanden im Handelsregister der örtlichen Kamer van Koophandel (Industrie- und Handelskammer) eingetragen sein. Jedoch kann sich nicht jedes ausländische Unternehmen bei der niederländischen Industrie- und Handelskammer registrieren lassen. Dies geht nur dann, wenn in den Niederlanden eine Betriebsstätte oder eine Tochtergesellschaft besteht. Wie können Sie Ihre Umsatzsteuererklärung dennoch abgeben?

Abgabe der Umsatzsteuererklärung

Können Sie eHerkenning nicht beantragen, ist es wichtig, dass Sie in den Niederlanden ein Softwarepaket (Buchhaltungssoftware) erwerben, mit dem Sie Ihre Umsatzsteuererklärung in den Niederlanden einreichen können. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, Ihre Umsatzsteuererklärung von einem Steuerberater erstellen zu lassen. Wir bei KroeseWevers können Sie dabei unterstützen.

Wünschen Sie weitere Informationen über das neue Steuerportal des Belastingdienst zur Abgabe der Umsatzsteuererklärung? Oder möchten Sie, dass wir uns künftig um Ihre Umsatzsteuererklärung kümmern? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Änderungen im Verfahren zur Abgabe der Umsatzsteuererklärung 2022 in den Niederlanden!

Möchten Sie mehr wissen? Nehmen Sie Kontakt auf.

905 B0570 bewerkt
mr. drs. Harold Oude Smeijers
Geschäftsführer Steuerberatung
Eine E-mail senden +31 (0)5 41 21 74 27
908 A3059 bewerkt
Sietze van Houten MSc
Senior Umsatzsteuerberater
Eine E-mail senden + 31 (0)5 38 50 49 27
Benötigen Sie Hilfe? +31 (0)53 850 49 00
Kontakt aufnehmen
KroeseWevers verwendet Cookies

Um Sie besser und persönlicher zu unterstützen, nutzen wir Cookies. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken, aber auch für Marketingzwecke (zum Beispiel durch das Setzen von Präferenzen hinsichtlich von Werbung). In dem Sie auf „Selber einstellen“ klicken, können Sie mehr über unsere Cookies lesen und Ihre Präferenzen ändern. In dem Sie auf „Annehmen und Fortfahren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von allen Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinien zu.

Funktionale Cookies
Wir setzen funktionale Cookies, damit die Basisfunktionen unserer Website reibungslos funktionieren und um Ihre Cookie-Einstellungen richtig zu speichern.
Eingeschaltet Deaktiviert
Analytische Cookies
Jeden Tag messen und analysieren wir die Nutzung unserer Online-Kanäle, um unseren Besuchern das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mithilfe analytischer Cookies sammeln wir Nutzer-Erfahrung. Diese Informationen nutzen wir, um unsere Seiten für die Besucher unserer Website jeden Tag zu verbessern.
Eingeschaltet Deaktiviert
Marketing and social media cookies
Wir nutzen diese Cookies zu Marketingzwecken, wodurch Sie unsere Online-Kanäle persönlicher erleben können. Dies ermöglicht es uns, Sie genau mit der Kommunikation zu versorgen, die Sie tatsächlich wünschen. Dazu zählt beispielsweise unser personalisierter Newsletter oder die Kommunikation in sozialen Netzwerken.
Eingeschaltet Deaktiviert